Karrieren in der Industrie: Managerinnen berichten
verantwortlich: Anja Robert

mit Rana Ilgaz (Head of Profession Highways and Traffic)

 

Im Rahmen der Veranstaltung gibt Rana Ilgaz persönliche Einblicke über ihre internationale Karriere - angefangen als Hiwi am Verkehrswissenschaftlichen Institut der RWTH, über BMW in München zu Transport for London in England, die städtische Verkehrsbehörde, die das gesamte Transport- und Verkehrssystem in London regelt. Frau Ilgaz beleuchtet Erfolgsstrategien sowie die Möglichkeiten zum Umgang mit Hemmnissen und steht für Fragen zum Thema Industriekarriere zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Alumni-Teams, des IGaD und des Career Centers der RWTH Aachen und richtet sich an Studentinnen und den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs.

Termin: 29.01.20, 18.00 - 20.00 Uhr
Referentin: Rana Ilgaz, Dipl.-Ing. EUR ING, Head of Profession Highways and Traffic bei Transport for London, United Kingdom, www.tfl.gov.uk
Anmeldung: erforderlich, max. 40 Teilnehmerinnen
Ort: Haus Königshügel, Gästehaus der RWTH, Melatener Straße 31 bis 35, 52074 Aachen
Kosten: keine

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1309mit R. IlgazMi18:00-20:00Haus Königshügel, Gästehaus RWTH29.01.entgeltfrei