Online: Abschluss heute, Aufstieg morgen?
verantwortlich: Anja Robert

- Chancengleichheit in der Arbeitswelt

 

Podiumsdiskussion im Anschluss an den digitalen Zukunftstag für Frauen
 
Schluss mit Stereotypen! Unternehmen sind an der Reihe, Gender- und Diversity Strategien umzusetzen. Aber wie gelingt das realistisch in der globalen Arbeitswelt? Vier Unternehmen stellen sich in der Podiumsdiskussion Euren Fragen. Wie steht es mit der Chancen(un)gleichheit in ihren Unternehmen? Was verstehen sie eigentlich unter Diversity? Und wie wird das sichtbar? Gibt es (auch bedingt durch Corona) neue Arbeits(zeit)modelle und wie werden diese geschlechtergerecht gestaltet? Hier zeigen die Unternehmen, dass Diversity und Gleichstellung bei ihnen nicht nur auf dem Papier existieren, sondern im Arbeitsalltag angekommen sind.
 
Folgende Unternehmen und Institutionen werden auf dem Podium vertreten sein:
  • Informationstechnikzentrum Bund (ITZ Bund)
  • Inform GmbH
  • PwC Deutschland
  • RWE
 
Anmelden können sich Studentinnen, Absolventinnen und Doktorandinnen der RWTH, unabhängig von einer Teilnahme am Zukunftstag.
 
Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.
 
Datum: 07.12.2021, 17:00-18:30 Uhr
Anmeldung: erforderlich, max. 100 Teilnehmerinnen
Ort: online via Zoom
Kosten: keine

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2010- Chancengleichheit in der ArbeitsweltDi17:00-18:30Web conference via Zoom07.12.entgeltfreiabgelaufen